Foto: @unknown.artists.collective

Ein Katalog als Lesebuch. Der Katalog präsentiert einige ausgewählte Arbeiten des Künstlers. Die Texte beschreiben die fast einhundert Arbeiten, die der Künstler bis 2020 unter dem Namen „Stefan Riebel“* entwickelt hat. Sie sind aber auch eigenständige Textarbeiten**, die alleine für …

Katalog und Lesebuch: „Stefan Riebel 1982 – 2020“ Read more »

Balkan Blues

Mir fiel diese Erzählung ein, die ich vor einiger Zeit geschrieben habe. Sie passt zur Fotoserie „Balkan Blues“, die ich vom 5. bis 22. Oktober 2017 in Berlin und ab 13. Oktober für drei Wochen in Graz zeige. Sie ist mehr ein …

Häuser Read more »

Eröffnung am Donnerstag, 5. Oktober 2017 um 19 h im Salon Wellenmaschine, Wassertorstr. 62, 10969 Berlin. 6. bis 22. Oktober 2017, Do–Fr 12.00–18.00, Sa–So 12.00–19.00. 6. bis 31. Oktober 2017 in den Schaufenstern im Wassertorkiez (Kastanienplatz). Konzept und Leitung: Ann-Christine Jansson | …

Fremd sein – Ausstellung im Salon Wellenmaschine und im Wassertorkiez Read more »

Foto: Alession Lin on Unsplash

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen in einem geschlossenen Raum. Durch den Türschlitz werden Ihnen Zettelchen zugesteckt, auf denen chinesische Schriftzeichen stehen. Gehen wir davon aus, dass Sie selbst kein Wort Chinesisch sprechen. Aber im Zimmer gibt es Handbücher, Regeln …

Chinesisches Zimmer in chinesisches Zimmer Read more »

Maschinen sprechen, Maschinen denken: Worüber reden wir eigentlich, wenn wir von künstlicher Intelligenz reden? September 2017 Maschinen machen Meinung Valie Djordjevic über Social Bots und Fake News Juni 2017 Bot or Not? Die Zukunft der Meinungsmache mit Ushi Reiter März …

Social Bots in der Versorgerin Read more »

Medienkunst als neues Genre versprach Künstlerinnen, aus den festgeschriebenen Geschlechterrollen des Kunstbetriebs ausbrechen zu können. Sie mussten allerdings bald feststellen, dass eine neue Kunstrichtung nicht automatisch neue gesellschaftliche Strukturen mit sich bringt. So zeigte sich auch im Internet, dass Künstlerinnen …

Text auf goethe.de: „Feminismus und Medienkunst – Vom echten Leben im Cyberspace“ Read more »

Das Magazin „Das Netz 2016–2017 Digitalisierung und Gesellschaft“ vom Verlag iRights.Media ist wieder da. Ich war wieder als Redakteurin und Chefin vom Dienst beteiligt. Außerdem habe ich auch einen Text beigesteuert „Was Pokémon Go mit Locative Art gemeinsam hat“. Das …

Das Netz 2016–2017 Digitalisierung und Gesellschaft Read more »